You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Herrn Walter Denz

Herrn Walter Denz, Mitbegründer und langjähriger Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Schule St. Petersburg, wurde am 31. März 2022 das Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Der Generalkonsul Stefano Weinberger betonte in seiner Laudatio neben dem unermüdlichen Einsatz von Walter Denz an der Entwicklung der Deutschen Schule St. Petersburg auch seinen Gesamtbeitrag zur Vermittlung der deutschen Kultur in St. Petersburg.

Liebevoll und dankbar überreichten die Vertreter der Schulgemeinschaft ein bei der Renovierung gefundenes Hufeisen als Glücksbringer für das weitere Schaffen von Herrn Denz und ein extra für diesen Anlass angefertigtes Miniaturschulgebäude als Zeichen der materiellen Verwirklichung von Herrn Denz’ Wirken für unsere Schule.

Die Deutsche Schule St. Petersburg, die dank des unermüdlichen Engagements von Herrn Denz gegründet und schrittweise aufgebaut wurde, kann heute stolz das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ und die Akkreditierung des Gemischtsprachiges International Baccalaureates vorweisen.

Inzwischen in einem modernen Gebäude auf der Petrograder Seite ist sie ein Zentrum nicht nur für einen deutsch russischen Austausch, sondern eine Begegnungsschule, in der Kinder aus verschiedenen Nationen vom Kindergarten bis zur Oberstufe gemeinsam lernen.

Fotogalerie
Fotogalerie